2019

Auf dieser Seite findet Ihr die Turniererfolge unserer Mitglieder in chronologisch absteigender Reihenfolge.

Ebenfalls in Voerde am 9. Juni gab es Platz 6 mit WN 6,4 für Antonia Steuck mit Dolly Danger in der Dressur Kl. L Trense. Herzlichen Glückwunsch!

Evelyn Stocks ist in Voerde am Samstag, dem 8. Juni ihre erste L- Dressur geritten, 4. Platz mit Vangeline, wir gratulieren!

Anke Roeb und First Silvano errangen Platz 7 in der Dressur L Kandare in Voerde am 8. Juni. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Sieg für Evelyn Stocks mit Vangeline in der A Dressur in Hückelhoven Rathheim mit WN 7,5 am 8. Juni. Herzlichen Glückwunsch!

Nina Pralle und Nicon erzielten den 2. Platz in Anrath- Neersen in der E-Dressur mit einer Wertnote von 7.4.
Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Fahrturnier in Alfhausen (LV Weser-Ems) vom 24.-26.05.2019
Ein weiteres erfolgreiches Wochenende für das Team Hüsges.
Anna Hüsges startet mit Titus in der Klasse M und kann sich den 3. Platz im Hindernisfahren und den 2. Platz im Gelände sichern.
Sophie Hüsges startet mit ihrer Lindsay in der Klasse A und kommt im Hindernisfahren auf den 4. Platz und in der kombinierten Wertung U16 auf den 2. Platz. Herzliche Glückwünsche!
Laura Hüsges fährt mit Dragonheart ebenfalls in der Klasse A und kommt mit einer 6,6 in der Dressur auf den 6. Platz. Damit kommt sie in der kombinierten Wertung U16 auf den 3. Platz.

Wir gratulieren Nina Pralle und Nicon zum 1. Platz in der E Dressur mit 7,8 auf Gut Wahlscheid in Neuss. Das Ergebnis wird ebenso als Qualifikation für den Katina Mini Cup gewertet.

Ebenso herzliche Glückwünsche gehen an Frederike Kurth mit Delight zum 6. Platz in der E Dressur mit 6,3 auf Gut Wahlscheid am 26. Mai.

Maike Springmeyer und Carrick wurden am 26.Mai auf Gut Altwahlscheid 7te mit 6,0 in der L Dressur und haben somit LK4. Wir gratulieren.

Stephanie Heib war am Wochenende mit Djego in Hünxe platziert und erreichte in der Qualifikation für den Pemag Ü40-Cup Dressur Kl L, einen 5. Platz mit einer WN von 6,3. Herzlichen Glückwunsch.

 

Platz 4 für Annika Füsser und Rock Hudson mit WN 7,4 in Dressurreiter A in Krefeld auf dem Luisenhof am 19. Mai. Wir gratulieren!

Antonia Steuck und Dolly Danger wurden am 19.Mai in einer Dressurreiter L in Rheurdt mit 7,0 Zweite. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Fahrturnier in Röhrach (LV Bayern) am 18.-19.05.2019
Dieses Wochenende ist das Team Hüsges weit gereist zum LV Bayern. Hier fand ein reines U16- Jugendfahrturnier statt mit Qualifikation zum Bundesnachwuchschampionat.

Laura startete zum ersten Mal in der Klasse A mit ihrem Dragonheart und konnte sich in der Dressur direkt mit einer 7,7 den 2. Platz sichern. Im Hindernisfahren fiel kein Ball, nur die Zeit wurde etwas knapp. Im Gelände kamen die beiden auf den 6. Rang und haben somit die kombinierte Wertung gewonnen!!!

Sophie hatte etwas Pech in der Dressur, fuhr aber mit Lindsay eine Nullrunde beim Hindernisfahren (5. Platz). Im Gelände fuhren die zwei, mit Bestzeit im ersten Hindernis, dann auf den 2. Platz. In der Gesamtwertung erreichten sie den 5. Rang.
Herzliche Glückwünsche!

Leonie Sassen und Chester errangen den 3. Platz in der E Dressur in Willich Anrath am 18. Mai. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Fahrturnier in Greven-Bockholt (LV Westfalen) am 12.05.2019
Laura Hüsges erster Turniereinsatz dieses Jahr mit ihrem Dragonheart (der letztes Jahr dank einer verpfuschten Zahn-OP nicht gefahren werden konnte).
In dem kombinierten Dressur- und Hindernisfahrwettbewerb Kl. E konnten die beiden mit einer tollen 7,84 den 2. Platz belegen.
Im kombinierten Hindernisfahren mit Geländehindernissen Kl. E sind die zwei sauber und flüssig durchgekommen und konnten sich somit in der kombinierten Wertung den 5. Platz sichern. Wir gratulieren!

Anke Roeb erritt mit First Silvano am 12. Mai in Kempen Schmalbroich den 2. Platz mit 6,5 in der Dressur L Kandare. Herzlichen Glückwunsch!

 

Antonia Steuck mit Dolly Danger belegte am 4.Mai in MG-Rönneter bei Hagelschauer mit einer Wertnote von 6, 1 in der Trensen L den 11 Platz.

 

 

Fahrturnier in Holdorf (LV Weser-Ems) am 27.-28.04.2019
Ein erfolgreicher Saisonauftakt für Familie Hüsges.
Ursula Hüsges konnte sich mit ihrem Meisterhofs Meteor in der kombinierten Wertung Kl. A** den 3. Platz sichern.

Im Einzelnen: 7. Platz Dressur (WN 7,3), 3. Platz Hindernisfahren und im Gelände 1. Platz mit drei Bestzeiten!!!

Anna Hüsges
konnte sich mit Titus im Gelände auf den 2. Platz behaupten.

 

 

Und Sophie Hüsges kam mit Lindsay mit einer 7,5 in der A**-Dressur auf den 6. Platz.
Wir gratulieren!

 

 

Sabrina Stocks erritt den 10. Platz mit Vangeline in einer M** Prüfung am 1. Mai in Mönchengladbach-Rönneter. Herzliche Glückwünsche!

Antonia Steuck und Dolly Danger konnten am 14. April in Leverkusen auf der ersten Kandaren L mit 6,0 einen 7. Platz erreiten. Wir gratulieren!

 

 

 

 

 

Sabrina Stocks konnte am 30.März auf dem Turnier in Halver auf Vangeline ihre zweite M*Platzierung , einen fünften Platz, erreiten. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Anke Roeb mit First Silvano erritt mit einer Wertnote von 7,8 am 29. März in Haver in L einen 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!